*
Menu

Restaurierung Seidenstickerei

Ein ganz besonders schönes Exponat stellt dieses aus Privatbesitz bearbeitete
280cm x 250cm großeTextilbild dar.
Die Breite setzt sich aus vier Gewebebahnen zusammen, was jedoch vor dem Besticken erfolgt sein muss.

Zielstellung war, die Stickerei "Tiere im Dschungel" für eine Rahmung vorzubereiten.


   
Ein Ausschnitts des lk. unteren Viertels des Textilbildes vor und nach der Nähkonservierung lässt den z.T. stark
lädierten Stickgrund erkennen. Dieser wurde großflächig mit einem Stichträger hinterlegt.

   

Nach der Nähkonservierung des Stickgrundes wurde dieser nähtechnisch auf ein Spanngewebe doubliert.

   

Die Detailaufnahmen zeigen das linke und rechte Viertel der unteren Hälfte des Textilbildes.

In der rechten unteren Ecke befindet sich eine gestickte Signatur.
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail